Hello World!

Wie du siehst, ist unser gesamter öffentlicher Webauftritt offline. Wir protestieren gegen die Urheberrechtsreform der EU. Denn genau so wird das auch dauerhaft aussehen, wenn die Urheberrechtsreform der EU, besonders Artikel 13, so umgesetzt wird, wie sie aktuell als Vorschlag dem Europaparlament vorliegt.

Es sind Ausnahmen vorgesehen, in denen Artikel 13 keine Anwendung findet. Hierfür sind folgende Bedingungen zu erfüllen:

Da unser Unternehmen auch länger als 3 Jahre bestehen wird ist es unschwer zu erkennen, dass auch wir die Pflichten aus Artikel 13 in vollem Umfang in Zukunft umsetzen müssen. Auch, wenn wir grundsätzlich nicht die Möglichkeit bieten, dass Nutzer Inhalte bei uns hochladen können, so unterstützen wir dieses Vorgehen nicht. Nach den darin enthaltenen Vorschriften müsste jeder Betreiber jeglichen Upload vor dem veröffentlichen prüfen, ob er Material enthält, welches lizenziert werden muss.

Wir vertreten auch die Meinung, das die Rechte der Urheber geschützt werden müssen und die Gesetzeslage an die modernen Umstände der digitalen Welt angepasst werden müssen. Allerdings ist unserer Meinung nach die aktuelle Form des Gesetzentwurfes NICHT die richtige Lösung dafür. Die Vorgaben sind technisch wie personell nicht umsetzbar und bedeuten das Ende für unzähliche Plattformen.

Daher sind wir von HASKIE GmbH gegen die Umsetzung der Urheberrechtsreform in der aktuellen Form!